Sie befinden sich hier: auswandertips.com » Auswandern Österreich » Deutsche in Österreich – Ein Buch über das gemeinsame Leben

Deutsche in Österreich – Ein Buch über das gemeinsame Leben

29. September 2012 by markus

Während der Urlaubszeit hat uns ein Paket erreicht mit einem sehr interessanten Buch. Der Titel gibt zwar Aufschluss über das generelle Thema, doch liest man sich den Untertitel durch, sowie das Vorwort, kann einem bereits das erste Schmunzeln über die Lippen rutschen.

Deutsche in Österreich von Jörn LacourDeutsche in Österreich – Das Piefke-Buch vom Leben in Nachbarland
Autor: Jörn Lacour
Verlag: Lektora

» ab 24,90 beim Amazon

Etwa 10.000 Deutsche zieht es pro Jahr ins Nachbarland Österreich und wenn jemand auswandert, auch nur auf Zeit, dann hat er was zu erzählen. Das Buch enthält eine Sammlung an Erfahrungen, Meinungen und Anekdoten von deutschen Auswanderern, die sich in Österreich niedergelassen haben. Durch Erzählungen, Situationen und Thesen werden Antworten auf die brennenden Fragen geliefert, was den wirklich der größte Unterschied zwischen den Menschen aus den Alpen und den Deutschen ist.

Themen wir das Arbeiten in Österreich, das Leben, die Wohnungssuche oder Eigenheiten bei Amtswegen oder Behördengängen werden ebenfalls beantwortet, wie auch kulturelle, sprachliche oder menschliche Gemeinsamkeiten und Missverständnisse.

Wir haben das Buch, obwohl wir „Einheimische“ in Österreich sind herrlich unterhaltsam gefunden und mussten wirklich oft über die im Buch beschrieben Situationen lachen. Neben den sehr witzigen Passagen bietet das Buch aber auch jede Menge Infos aus der Praxis, die jedem Zuwanderer aus Deutschland sicherlich hilfreich sein können.

Ein Ratgeber rund ums Auswandern nach Österreich, der noch dazu Spaß macht beim Lesen. Was will man mehr!

Eure Ösi-Redaktion von auswandertips.com

Share

0 Kommentare »

Es liegen noch keine Kommentare vor.

Abonnieren Sie diesen Artikel als RSS Feed TrackBack URL

Schreiben Sie uns Ihre Meinung